Ersthelferkurse Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer

In der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (BGV A1)
Unfallverhütungsvorschrift Grundsätze der Prävention sind in Kapitel 4, Abschnitt 3, §26 die Zahl und
Ausbildung der Ersthelfer geregelt.
 
Ein Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass für die Erste-Hilfe-Leistungen in seinem Betrieb
Ersthelfer zur Verfügung stehen, die in der Regel in Zeitabständen von 2 Jahren fortgebildet
werden.
 
Sie haben die Möglichkeit, sich zu Kursen in Kempten oder in Memmingen anzumelden.
Bei Interesse bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme unter 0831 / 27884 wir senden
Ihnen dann gerne das entsprechende Anmeldeformular per Post oder E-Mail zu.
 
 
Termine Kempten, jeweils von 8.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr:

Ausbildung (Basiskurs)
 
Dienstag, 19.11.2019      ->   ausgebucht !!!     
Dienstag, 10.12.2019      ->   ausgebucht !!!         
Mittwoch, 11.12.2019      ->   ausgebucht !!!     
Mittwoch, 15.01.2020     
Montag, 27.01.2020      ->   ausgebucht !!!    
Freitag, 21.02.2020        
Dienstag, 10.03.2020  
Mittwoch, 11.03.2020  
 
Auffrischungskurs (2 Jahre nach Basiskurs fällig)
 
Montag, 10.02.2020    ->   ausgebucht !!!  
Dienstag, 18.02.2020     
Donnerstag, 27.02.2020     
Montag, 02.03.2020     ->   ausgebucht !!!     
Donnerstag, 12.03.2020   ->   ausgebucht !!!     
Samstag, 14.03.2020   
 
 
 
Termine Memmingen, jeweils von 8.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr:

Ausbildung (Basiskurs)
 
Samstag, 23.11.2019
Montag, 02.12.2019         
Dienstag, 03.12.2019    ->   ausgebucht !!!
Donnerstag, 13.02.2020            

Auffrischungskurs (2 Jahre nach Basiskurs fällig)
 
Freitag, 17.01.2020    ->   ausgebucht !!!
Montag, 20.01.2020    ->   ausgebucht !!!         
Freitag, 06.03.2020    ->   ausgebucht !!!       
 
 
Die Kursgebühr wird von Ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen.
Für Nicht-Innungsmitglieder wird ein Verwaltungskostenaufwand in Höhe von 25,00 € pro Teilnehmer in Rechnung gestellt.  
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon 0831 / 27884 oder E-Mail info@handwerk-kempten.de zur Verfügung.
 
Bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 10 bis maximal 15 Personen aus Ihrem Betrieb besteht die Möglichkeit, einen gesonderten Termin entweder bei uns oder in Ihren Betriebsräumen zu vereinbaren.
 
 
 

 

 

 

 
 
 
07.11.2019